Aland

0

Mariehamn Westhafen

Aland

Aktueller Blick auf den Westhafen von Mariehamn Aland Inseln

Seit fast 20 Jahren unternehmen Funkamateure aus Babenhausen DXpeditionen auf die Åland-Inseln. Bevor ich das erste Mal mitfuhr musste ich mich vorher übers Internet erkundigen wo diese Inseln liegen.
Die Åland-Inseln liegen im bottnischen Meerbusen zwischen Schweden und Finnland. Da es auf Åland nur einige Funkamateure gibt, die selten QRV sind ist das Rufzeichen OH0 in aller Welt begehrt.
Unser Funkfreund Peter Stapf ist der „Entdecker“ dieser sehens- und erlebensreichen Naturlandschaft von mir auch Klein-Kanada genannt.
Wenn man mit dem Auto reist, sind ca. 1650 Km zu Fahren und 3 mal mit der Fähre überzusetzen, von Puttgarden nach Rodby Havn, von Helsingör nach Helsingborg und von Grisslhamn nach Eckerö. Beim Erreichen des Ziels nach der strapaziösen Anreise ( ca. 24 Std. ), wird man durch die Natur und die sichtnahe Ostsee ( ca. 100 m zum Strand ) belohnt.
Sternenhimmel den man bei uns in Deutschland relativ selten beobachten kann gibt es auf Åland täglich !

Bilder von Åland können Sie auf der website http://www.dl9ze.de betrachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2012-2022 DARC Ortsverein F-45 All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.5, from BuyNowShop.com.